Zima, uhodi!

Russland, 2012

FilmDokumentation

Min.79

Im Vorfeld der russischen Präsidentschaftswahl im Winter 2011 entstand im Land eine bis dahin ungekannte Protestbewegung und ein vielstimmiger Widerstand gegen den undemokratischen und autoritären Kurs Vladimir Putins. Wie zahlreich, wie unterschiedlich, wie radikal, wie erfinderisch und engagiert diese Bewegung war und ist und zugleich wie zersplittert und voller Hoffnung ? das zeigt ZIMA, UHODI!. Als Kollektivarbeit von zehn Studenten einer Moskauer Dokumentarfilmschule entstanden, ist das, was diese Gruppe schließ-lich aus tausend Stunden Material montiert hat, spannender und aufschlussreicher als tausend Fernsehfeatures und Analysen.


(Text: Viennale 2012)

Powered by JustWatch
  • Regie:Elena Khoreva, Denis Klebleev, Askold Kurov, Dmitry Kubasov

  • Kamera:Elena Khoreva, Denis Klebleev, Dmitry Kubasov, Askold Kurov, Nadezhda Leonteva, Anna Moiseenko, Madina Mustafina, Sofia Rodkevich, Anton Seregin, Alexey Zhiryakov

  • Musik:Yuri Geddert

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.