1809 Die Freiheit des Adlers

Deutschland, 2002

Drama

Ein emotionsgeladenes Epos vor dem Hintergrund der Napoleonischen Kriege.

Start23.08.2002

Wohl nie gab es seltsamere Guerillakämpfer als die stolzen Tiroler um Andreas Hofer, die im Gebirge um ihre Eigenständigkeit kämpften - und dabei zum Spielball der damaligen Großmächte wurden. "1809 - Andreas Hofer" ist die Geschichte des kaisertreuen, gottgläubigen Andreas Hofer - dessen Aufstieg und Fall, dessen Verzweiflung und Demut ihn zu einem der ungewöhnlichsten Helden der europäischen Geschichte machen. Ein emotionsgeladenes Epos vor dem Hintergrund der Napoleonischen Kriege.Länge: 100 Minuten

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.