A Page of Madness

 J 1926

Kurutta Ippeiji

Drama, Horror 59 min.
7.70
film.at poster

Kinugasas frühes Meisterwerk, entstanden nach einem Drehbuch des späteren Literaturnobelpreisträgers Yasunari Kawabata, gilt, da auf dem Höhepunkt seiner frühmodernen Phase, oft als japanisches Pendant zu Robert Wienes "Das Cabinet des Doktor Caligari", ist jedoch strukturell ungleich komplexer als das designierte Vorbild.

Details

Masuo Inoue, Yoshie Nakagawa
Teinosuke Kinugasa
Yasunari Kawabata

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken