All I Desire

 USA 1953
Drama, Romanze 79 min.
7.20
film.at poster

Barbara Stanwyck als gescheiterte Schauspielerin, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts nach Riverdale, Wisconsin zurückkehrt, wo die schwierigste Rolle ihres Lebens auf sie wartet: dem Mann und den Kindern, die sie vor Jahren verließ, die erfolgreiche Dame von Welt vorzuspielen. Ein schwarzweißes Schauerstück im Seifenopern-Gewand, die Heimkehr unweigerlicher Anlass für eine Erinnerung an die Gründe der Flucht.

Sirk: "Stanwyck spielt mit der völlig unsentimentalen Traurigkeit eines zerbrochenen Lebens eine Vorstudie der ,Schauspielerin' in Imitation of Life. Sie kommt aus einem imitierten Leben zurück, mit all ihren Träumen, mit ihrer Liebe - und findet nichts als diese verrottete, hinfällige US-Mittelklassefamilie." Sirks "eiserner" Produzent Ross Hunter erzwang sowohl den Titel wie ein Happy-End: Ersteres nahm Sirk hin, letzteres verkehrte er ins Gegenteil. (Christoph Huber)

Details

Barbara Stanwyck, Richard Carlson, Marcia Henderson, Lyle Bettger, Maureen O'Sullivan
Douglas Sirk
Robert Blees, James Gunn

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken