Choreograf und Tänzer Joe Gideon drogenabhängig und einsam läßt sein Leben an sich vorbeiziehen und flirtet nebenbei mit dem Tod in Gestalt einer geheimnisvollen Frau.

Min.123

Ein pessimistischer Rückblick auf ein Showleben: Der Choreograf und Tänzer Joe Gideon drogenabhängig und einsam läßt sein Leben an sich vorbeiziehen und flirtet nebenbei mit dem Tod in Gestalt einer geheimnisvollen Frau.

  • Schauspieler:Roy Scheider, Jessica Lange, Ann Reinking, Leland Palmer, Cliff Gorman, Ben Vereen, Erzsebet Foldi

  • Regie:Bob Fosse

  • Kamera:Ralph Burns

  • Autor:Robert Alan Aurthur, Bob Fosse

  • Musik:Ralph Burns, Antonio Vivaldi

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.