All That Jazz

 USA 1979
Drama, Fantasy, Musikfilm / Musical 123 min.
film.at poster

Choreograf und Tänzer Joe Gideon drogenabhängig und einsam läßt sein Leben an sich vorbeiziehen und flirtet nebenbei mit dem Tod in Gestalt einer geheimnisvollen Frau.

Ein pessimistischer Rückblick auf ein Showleben: Der Choreograf und Tänzer Joe Gideon drogenabhängig und einsam läßt sein Leben an sich vorbeiziehen und flirtet nebenbei mit dem Tod in Gestalt einer geheimnisvollen Frau.

Details

Roy Scheider, Jessica Lange, Ann Reinking, Leland Palmer, Cliff Gorman, Ben Vereen, Erzsebet Foldi
Bob Fosse
Ralph Burns, Antonio Vivaldi
Ralph Burns
Robert Alan Aurthur, Bob Fosse

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • All that Jazz
    Roy Scheider in der Rolle seines lebens,das beste was ich je gesehen habe und ein Muss für jeden.Ein besseres Leihnwandmusical,gibt es nicht und Scheider hätte einen Oscar erhalten müssen.Fazit: Es ist mein Lieblingsfilm,weil dieser Film,alles hat z.B schöne Frauen,tolle Musik,eine geniale Ausstattung,perfekte Regie,ein Hauptdarsteller der alles an die Wand spielt und eine Story,die alles hat (Komödie&Drama).Dieser Film ist damals wie heute ein Klassiker.Für neun Oscars nominiert und davon vier erhalten,sagt schon alles.Das perfekte Musical!.