Andy Warhols Frankestein - Carne per Frankenstein

Flesh for Frankenstein

Frankreich, Italien, USA, 1973

DramaHorrorScience Fiction

Variante auf den Frankenstein-Mythos, die sich expliziter Sex- und Splatter-Darstellungen bedient.

Min.95

Der größenwahnsinnige Dr. Frankenstein will eine neue menschliche Rasse erschaffen, indem er aus Leichenteilen ein perfektes weibliches und ein perfektes männliches Wesen zusammensetzt. Anstatt jedoch dem männlichen Teil das Gehirn eines potenten Sexbesessenen einzupflanzen, gibt er ihm dasjenige eines Mannes, der gerade im Begriff war, Mönch zu werden.

Ein bewusst schundig und geschmacklose Variante des Frankenstein-Mythos, die sich vor allem auf explizit dargestellte Sexualität und gore-and-splatter-Szenen konzentriert. Andy Warhol zeichnete als Produzent, trug aber nicht mehr als seinen Namen bei.

  • Schauspieler:Joe Dallesandro, Monique van Vooren, Udo Kier, Arno Juerging, Dalila Di Lazzaro, Srdjan Zelenovic, Nicoletta Elmi, MArco Liofredi

  • Regie:Antonio Margheriti, Paul Morrissey

  • Kamera:Luigi Kuveiller

  • Autor:Paul Morrissey, Pat Hackett

  • Musik:Claudio Gizzi

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.