Augenblicke: Gesichter einer Reise

 F 2017

Faces Places

Dokumentation 31.05.2018 89 min.
preview Augenblicke: Gesichter einer Reise
Augenblicke: Gesichter einer Reise

Dokumentation des 33-jährigen Streetart-Künstlers JR und der 89-jährigen Regie-Ikone Agnès Varda: Von der Provence bis zur Normandie widmen sie ihre Kunst den Menschen.

In „Augenblicke: Gesichter einer Reise“ begeben sich die 89-jährige Regie-Ikone Agnès Varda und der 33-jährige Streetart-Künstler JR in ihrem Fotomobil auf eine gemeinsame Reise durch Frankreich, bei der sie allerlei Geschichten und Gesichter von Menschen in überlebensgroßen Bildern festhalten – vom Briefträger, über den Fabrikarbeiter bis zur letzten Bewohnerin eines Straßenzugs in einem ehemaligen Bergbaugebiet.

Details

Agnes Varda, JR
Matthieu Chedid
Roberto De Angelis u.a.
JR, Agnès Varda
Filmladen

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken