Austin Powers

 USA 1997

Austin Powers: International Man of Mystery

Komödie 94 min.
7.00
Austin Powers

Eine psychedelisch-ausgelassene, "groovy" liebevolle Parodie auf Agentenfilm-Klischees à la Bond mit einem genial-verrückten Mike Myers.

Swinging London, 1967: Modefotograf bei Tag, internationaler Top-Spion bei Nacht: das ist Austin Powers, der International Man of Mystery (Mike Myers). Er ist dabei, seinen Erzfeind Dr. Evil (ebenfalls Myers) endlich unschädlich zu machen, als dieser sich in letzter Sekunde einfrieren läßt und mit seinem Raumschiff im All verschwindet.

30 Jahre später ist Dr. Evil wieder da! Die Welt ist in Gefahr, und nur einer kann helfen: Austin Powers. Man befreit ihn vom Eis, und die Jagd kann weitergehen. Wie auch Dr. Evil muß Austin sich allerdings erst an die geänderten politischen und sozialen Verhältnisse gewöhnen. Deshalb stellt man ihm die schöne Vanessa Kensington zur Seite, die Tochter seiner Gefährtin in den sechziger Jahren. Wie es sich gehört, hat Dr. Evil einen atomaren Sprengkopf entführen lassen und fordert von der UNO Lösegeld. Wird Austin Powers die Welt retten können?

Details

Mike Myers, Elizabeth Hurley, Michael York, Mimi Rogers, Robert Wagner.
Jay Roach
George S. Clinton
Mike Myers

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • supergelungen
    mein tip: wenn man den humor von austin powers verstehen will MUSZ man ihn in English sehen.

  • Shagwell, film well ...
    Uff! Kann ich eigentlich nicht verstehen, wie man den Film so runter machen kann!
    Beide Austin Powers-Streifen sind super gelungen! Perfekte 007-Parodien! Die Filme
    gehören auf jeden Fall in die Kategorie Kult! - Kann natürlich nicht für die deutsche
    Synchronisation sprechen, aber im Original ist

  • So ein Scheiß
    Ich verstehe wirklich nicht, warum so viele Leute diesen beschissenen Film so toll finden! Er ist absolut langweilig und überhaupt nicht lustig! Ich würde eher sagen, daß er pseudo - lustig ist...

    Re:So ein Scheiß
    das ist der witz an Austin Powers, dass die Witze eben so scheiße sind, dass sie schon wieder lustig sind. absoluter kult, meiner meinung nach. hab aber auch freunde die den film wie du voll schlecht finden.

    Re:So
    Ich stimme dir völlig zu! Hab ihn mir gestern auf Video angeschaut, um entscheiden zu können, ob ich den zweiten Teil gehen soll. SIcher nicht!!!! Eine schwachsinnige Story (nicht stimmig) oberflächige Klischee-Gags und viel Sixties (die Tapeten sind sicher noch das aufregenste in Film).

    Re:So ein Scheiß
    Du Vollidiot, daß ist der beste Film aller Zeiten(auf diesem Sektor). Selten habe ich mich so amüsiert. Ich kann den zweiten Teil kaum mehr abwarten und hoffe, daß der Erfolg ähnlich groß sein wird. Versuche einfach Dir den Film nocheinmal anzuschauen, vielleicht verstehst Du manche Sachen nicht!!!