Mike Myers

Obwohl bereits Teil 4 der Reihe, kann der Film mit einer Neuheit aufwarten: erstmals erlebt der grüne Held ein Abenteuer in 3D: er findet sich in einer Parallelwelt wieder, wo alle altvertrauten Verhältnisse auf den Kopf gestellt wurden.

Mit seinem großteils in Deutschland gedrehten Film schrieb Tarantino das erste Mal 'historische' Geschichte (um) und bringt ein leidenschaftliches Rache-Abenteuer auf die Leinwand.

Der "zweitbeste" Guru der Welt Pitka (Mike Myers) soll einen Eishockeystar wieder mit seiner Frau zusammenbringen und so eine 40jährige Pechsträhne für das Team beenden.

Erst rettete er die Prinzessin aus den Fängen des Drachens, dann musste er zum Anstandsbesuch bei den königlichen Schwiegereltern und jetzt setzt Shrek dem Ganzen buchstäblich die Krone auf.

Supermensch - Wer ist Shep Gordon?

— Supermensch: The Legend of Shep Gordon

Die unglaubliche Geschichte eines Hollywood-Giganten: Frisch von der Universität, mit Acid und Gras im Gepäck, kommt Shep Gordon in den 60ern in einem Motel in Los Angeles an. Hier trifft er auf Janis Joplin, Jimi Hendrix und Jim Morrison. Die Begegnung ist der Anfang seiner Karriere: Shep wird Manager von Rockstars wie Alice Cooper, Luther Vandross, Teddy Pendergrass und Pink Floyd. Nach einem Intermezzo als Filmproduzent und einer Liaison mit Sharon Stone widmet sich Shep schließlich Sterneköchen wie Roger Vergé und Emeril Lagasse und macht sie zu TV-Stars.

Donna hat es satt, mitten in der Wüste Nevadas in einem Wohnwagen zu sitzen und im Baumarkt zu arbeiten. Kurzentschlossen fällt sie eine Entscheidung: Sie will Stewardess werden. Nach einer unsanften Zwischenlandung bei einer Minifluggesellschaft absolviert sie mit ihrer Freundin Christine das Trainingsprogramm der wohl bekanntesten Airline Amerikas. Trotz ihres total verrückten Ausbilders John Whitney scheint ihrem steilen Aufstieg nichts mehr im Wege zu stehen. Außer Christine, denn die platzt vor Neid und schubst Donna ohne Fallschirm von ihrem Karrierehöhenflug herunter. Anstatt des heißbegehrten Flugs "Paris First Class International" bekommt Donna nur langweilige Inlandsflüge. Donna beginnt zu recherchieren, was schief gelaufen ist, und schreckt auch vor handgreiflichen Turbulenzen nicht zurück...

Ein Geheimbund, der seit Jahrhunderten das Weltgeschehen beeinflusst, wird von einer internen Gefahr bedroht. Kann ein kanadischer Reporter den Bund und die Welt retten?

Supermensch - Wer ist Shep Gordon?

— Supermensch: The Legend of Shep Gordon

Die unglaubliche Geschichte eines Hollywood-Giganten: Frisch von der Universität, mit Acid und Gras im Gepäck, kommt Shep Gordon in den 60ern in einem Motel in Los Angeles an. Hier trifft er auf Janis Joplin, Jimi Hendrix und Jim Morrison. Die Begegnung ist der Anfang seiner Karriere: Shep wird Manager von Rockstars wie Alice Cooper, Luther Vandross, Teddy Pendergrass und Pink Floyd. Nach einem Intermezzo als Filmproduzent und einer Liaison mit Sharon Stone widmet sich Shep schließlich Sterneköchen wie Roger Vergé und Emeril Lagasse und macht sie zu TV-Stars.

Der "zweitbeste" Guru der Welt Pitka (Mike Myers) soll einen Eishockeystar wieder mit seiner Frau zusammenbringen und so eine 40jährige Pechsträhne für das Team beenden.

Austin Powers

— Austin Powers: International Man of Mystery

Eine psychedelisch-ausgelassene, "groovy" liebevolle Parodie auf Agentenfilm-Klischees à la Bond mit einem genial-verrückten Mike Myers.

Wayne ist in einer schweren Krise: Er fragt sich, was der Sinn seines Lebens ist. Die Antwort gibt ihm Jim Morrison, dem er bei einer Vision begegnet: Wayne soll in Aurora ein gigantisches Rockkonzert veranstalten – Waynestock! Ein nicht ganz einfaches, aber äußerst komisches Unterfangen ...

Als Baby wurde Pitka vor den Toren eines Aschrams in Indien gefunden, und er wurde von Gurus aufgezogen und ausgebildet. Als “zweitbester” Guru der Welt versucht er sein Glück in Amerika und fi ndet Massen von hungrigen Jüngern, die an seinen Lippen hängen und seinen ungewöhnlichen Lebensweisheiten folgen. Wirklich auf die Probe gestellt werden seine Fähigkeiten aber erst durch einen ganz speziellen Auftrag: Er soll Darren Roanoke, Star der Eishockeymannschaft Toronto Maple Leafs, wieder mit seiner Frau zusammenbringen. Nach der Trennung hat sie sich ausgerechnet mit seinem Erzrivalen Jacques Grande eingelassen und Darren damit in eine tiefe Formkrise gestürzt. Zwei Millionen Dollar ist Teambesitzerin Jane Bullard Guru Pitka zu zahlen bereit, wenn er Darren und seine Frau wieder zusammenbringt und so dafür sorgt, dass das Team nach 40 Jahren Pech endlich den begehrten Stanley Cup gewinnt.

Wayne und Garth haben im örtlichen offenen TV-Kanal ihre eigene Fernsehsendung. Ein schmieriger Produzent erkennt das kultige Potential der Show und engagiert die beiden Chaoten für eine professionelle Sendung, die von einem grossen Videospiele-Hersteller gesponsort werden soll.

Mike Myers | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat