Basic

 USA 2003
Thriller 98 min.
6.50
Basic

Verhörspezialist Tom Hardy untersucht das mysteriöse Verschwinden des berüchtigten Schleifers Sergeant West.

Panama, 1999. Verhörspezialist Tom Hardy (John Travolta) steht in Fort Clayton, einer amerikanischen Militärbasis, vor dem schwierigsten Fall seiner Karriere: Mit Julia Osborne (Connie Nielsen), Captain der Militärpolizei, soll der Ex-Ranger das Rätsel um den berüchtigten Schleifer Sergeant West (Samuel L. Jackson) lösen, der nach einem Übungseinsatz mit vier seiner Männer spurlos im Regenwald verschwunden ist.

Als die Ermittler die beiden vielleicht einzigen Überlebenden des siebenköpfigen Trupps befragen, verschleiern widersprüchliche Aussagen die tragischen Ereignisse. Sind die vermissten Soldaten Opfer des vor kurzem über dem Dschungel wütenden Hurrikans oder eines tödlichen Streits untereinander geworden? Und welche Rolle spielen die beiden Zeugen, die, von einem Kameraden unter Beschuss genommen, flüchteten und dann von einem Rettungsteam aufgegriffen wurden?

Auf der Suche nach der Wahrheit geraten die Temperamente der beiden Ermittler aneinander. Doch ungeachtet der Konflikte gelingt es Hardy und Osborne, das Netz aus Lügen und Täuschungen zu entwirren, mit dem skrupellose Kräfte im Hintergrund dunkle Geschäfte und auch Mord zu verbergen versuchen...

Details

John Travolta, Connie Nielsen, Samuel L. Jackson, Brian Van Holt, Tim Daly u.a.
John McTiernan
Steve Mason
Klaus Badelt
James Vanderbilt
Constantin / Universumfilm

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Zu viele Wendungen
    Zuerst erzählt man uns, dass die Farbe von Bobs T-Shirt wichtig ist. Es ist rot. 10 Minuten später ist es blau. Überraschung! Wieder 10 Minuten später ist es schwarz. Dann grün, gelb, orange, grau. Und jedesmal eine große Überraschung.
    Am Ende, wenn jedem sowieso schon vollkommen egal ist, welche Farbe das T-Shirt hat, erfahren wir, dass Bob ohnehin nie ein T-Shirt an hatte.

    Alles in allem: Ein gerade erträglicher Film, auf den man eigentlich verzichten kann.

  • Spannend!
    Guter Film. Ein paar Wendungen zu viel vielleicht, aber damit hält sich wenigstens die Spannung bis zum Schluß.

  • Re: @Ladislaus Lustig
    Hmm, ehrlich gesagt kann ich nicht erkennen, welche wichtige Information ich hier vorweggenommen hätte. WAS am Ende passiert habe ich ja nicht verraten, nur das ES auch erlogen sein KÖNNTE.

  • Verwirrend
    Ich fand den Film, besonders das Ende sehr verwirrend und dadurch auch teilweise unbefriedigend. Am Schluss war ich mir gar nicht mehr sicher was denn nun in der Nacht wirklich passiert sei. Meiner Meinung nach kommt auch nicht 100% heraus ob die Jungs am Schluss die Guten oder Bösen sind. Wenn alles in dem Film erlogen war, warum nicht auch die Aussagen am Schluss...
    Wer den Film noch nicht gesehen hat: Der Film ist spannend, mit vielen (vielleicht zu vielen) Wendungen. Ich glaube es gibt im Moment bessere Optionen für einen Action-Kino-Abend.