Belle Dormant

 FRA 2016
Drama, Komödie 82 min.
Belle Dormant

Im Reich Letonia spielt der junge Prinz Egon nächtelang Schlagzeug. Eines Tages lässt ihn eine Idee nicht mehr los: Er möchte in das Reich Kentz eindringen, um Dornröschen zu finden und den Zauber zu brechen. Aber sein Vater, der König, glaubt nicht an Märchen und stellt sich vehement gegen diesen Plan. Maggie Jerkins, eine Unesco-Archäologin, gibt ihm den Schlüssel.

Details

Mathieu Amalric, Niels Schneider, Agathe Bonitzer
Adolfo Arrietta
Adolfo Arrieta

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken