Berlin: Die Sinfonie der Großstadt

D, 1927

Dokumentation

Der Tagesablauf einer Stadt, beobachtet vom Morgengrauen bis in die Nacht.

Min.65

"Als ein stilbildendes Meisterwerk, das die Neue Sachlichkeit in den Film überführte, wurde BERLIN. DIE SINFONIE DER GROSSSTADT nach der Uraufführung gefeiert. Der Montagefilm hat nichts von seiner Faszination eingebüßt: Ruttmann hat den Rhythmus der Metropole Berlin eingefangen, einen Querschnitt des Lebens einer Großstadt in Form eines Tagesablaufes, vom Morgengrauen bis in die Nacht." (Metzler Filmlexikon)s/w, Stummfilm

IMDb: 7.8

  • Regie:Walter Ruttmann

  • Kamera:Robert Baberske, Karl Freund, Reimar Kuntze, László Schäffer

  • Autor:Karl Freund, Carl Mayer, Walter Ruttman

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.