Borgmann

 NL 2013
Drama, Thriller 113 min.
6.80
Borgmann

Alex van Warmerdams Film ist ein surrealer Psychotrip, dabei enorm unheimlich, ziemlich witzig und sehr verstörend.

Stell dir vor, es kommt ein abgefuckter Mann, vermutlich obdachlos, an deine Tür und bittet um eine Bleibe. Was machst du? Richard haut ihm in die Fresse, und das gleich mehrmals. Seine Frau Marina ist schockiert von so viel Brutalität und als dieser Borgman später nochmals kommt, bietet sie ihm an, ein paar Tage im Gartenhaus zu übernachten. Dabei bleibt es aber nicht: Borgman kriecht immer weiter, immer tiefer hinein in das Leben des Ehepaars.

Details

Jan Bijvoet, Hadewych Minis, Jeroen Perceval
Alex van Warmerdam
Alex van Warmerdam

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken