Britney Spears - Not a Girl

 USA 2002

Crossroads

Komödie, Musikfilm / Musical 94 min.
film.at poster

Britney Spears als 18jährige, die ihrem Provinznest entflieht um Karriere als Sängerin zu machen.

Die 18-jährige Lucy (BRITNEY SPEARS) träumt davon, schon in den letzten Sommerferien vor College-Beginn ihrem kleinen Provinznest zu entkommen. Kurzentschlossen macht sie sich zusammen mit ihren beiden besten Freundinnen auf den Weg zu einer Talentshow nach Los Angeles. Mit von der Partie ist der charmante Ben (ANSON MOUNT), der den Mädchen eine günstige Mitfahrgelegenheit in seinem Cabrio bietet. Doch der Trip währt nicht lange, eine Autopanne legt die Clique lahm und das Geld für die Reparatur fehlt. Ben hat die rettende Idee: er zieht für Lucy einen Gesangsauftritt in einer Bar an Land...

Details

Britney Spears, Zoe Saldana, Anson mount, Taryn Manning, Justin Long
Tamra Davis
Trevor Jones, Britney Spears, Justin Timberlake
Eric Alan Edwards
Shonda Rhimes
Constantin

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • beautiful
    beautiful kann man einfach nur sagen diese frau ist ein traum alles passt an ihr .. um sie mal kennen zu lernen würde ich alles geben :)
    <3 super stimme
    <3 super tänzerin
    <3 super aussehen/outfit einfach einzigartig/
    unique mfg: dennis germany/berlin


  • ich find dich einfach super britney.
    ich hab auch beschlossen wenn ich 18
    bin ziehe ich nach los angelos und werde auch schaspielerin
    vielleicht lernen wir uns auch irgentwann mal
    kennen. 1000000000000 bussi dein treuer fan natalie

  • BRITNEY JEAN SPEARS FOREVER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich finde den Film total superklasse!
    Er ist lustig, traurig und "entusiastisch"
    zugleich!!!
    Nochdazu find ich Britneys Image total supi!
    Vom kleinen girl von neben an zum supersexy
    STAR! So unschuldig und doch so cool das man
    einfach auf sie "stehen" muss!!!
    Natürlich ist das nicht jedermanns Sache und das
    muss man akzeptieren.
    Und Britney wenn du das maybe mal ließt Kritiker
    sind dazu da das sie kritisieren und meist können
    sie sich nicht in die Lage versetzen und das nachvolziehen was Teenager fühlen und durchmachen!
    AN ALLE BRITNEY KRITIKER:
    Kritik ist gut solage sie nicht beleidigend ist!
    Also nur konstruktive Kritik!
    Und vergesst nicht was Britney alles mit so jungen Jahren erreicht hat!

    Lg Andi*

  • Britney you are the best popsinger on the world!
    I love your music, your clothes and all the other things you do! When I'm 16 I wanna be like you, when you were 16! I believe in you!
    'cause you are the best!
    ...and I love your movie!

  • /
    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHH HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Klasse Film!!!
    Hi Britney!!
    Dein Film ist Megastark!!!
    Sogar meine Mutter mag ihn!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • IHR seid ALLE DOOOOOFFF !!! BRITNEY IST SUPER °°°°
    Dieser Film ist Super !! Und er hat auch eine gute Handlung ist witzing uns sehenswert !!! BRITNEY vor !! IHRE Lieder sind auch alle SuPER !!!
    Ihr seid Schafe und sagt nur das was ALLE sagen !! IHr nachmacher !! Ich finde sie toll !! SUPER TOLL !! BUSSI Yours Michaela

    Re: IHR seid ALLE DOOOOOFFF !!! BRITNEY IST SUPER °°°°
    Gebt es ruhig zu!! Ihr wollt es in wirklichkeit nur nicht wahrhaben das Britney die Beste ist!! Sie ist einfach toll und ihr alle könnt dies nicht verkraften!! Warum geht das nicht in euer Hirn,falls ihr eins habt!? Manche finden es ebenso,diese Menschen sind gescheit!! Ihr seit ja nur neidisch,weil sie echt gut ist!! Ihr seit echt unfair und gemein!! Der Film ist echt super!! Von mir aus hätte er noch länger dauern können!! Aber ihr habt doch alle kein Hirn in der Birne also ist dies sowiso Hoffnungslos!! Aber eins muss ich noch sagen:IHR SEID DOCH VERRÜCKT!!! BRITNEY IST EINFACH SUPER!!!!!!!!!!!!

  • Ganz süß
    Not a Girl - Crossroads



    LUCY ( Britney Spears ), KIT ( Zoe Saldana ), und MIMI ( Taryn Manning ) sind mal mit 10 Jahren das letzte mal zusammen gewesen. Sie waren immer die besten Freundinnen, haben alles geteilt, was man so als Junges Mädchen teilt. Puppen, Filme, Hefte, Jungs die geküsst wurden, Schminksammlungen und was weiß ich.
    LUCY kam auf die Idee eine Zukunftskapsel zu bauen, etwas das wir normalen Menschen auch hie und da machen, nur heißt es bei uns Sparbuch und ist auf der Bank. Jedenfalls ein alter Baum hat hergehalten, und sie haben eine Schachtel voll Erinnerungen zusammengetragen, etwas das sie mit dem 18. Lebensjahr erreicht haben wollen. Von da an geht es abwärts, und sie verlieren sich aus den Augen. Jahre vergehen. Alle landen auf der Highschool, und auf einem Mann. Bis auf LUCY, die ist kurz vor dem Abschluss Ihrer Highschoolzeit mit einem ganz netten Jungen zusammen. So ein richtiger netter Saubermann, mit dem will sie die erste Nacht verbringen, und trotz Liste, für die ganzen Gründe dafür, können es beide nicht. MIMI die sich auf der Party auch aufhält, sucht Ihre alten Freundinnen zusammen. Sie will KIT überreden ein altes Versprechen zu halten, und dann LUCY doch sie scheitert, jede hat was anderes vor, keine will sich Zeit nehmen. Schwangeren Bauches macht sie sich alleine auf den Weg, und wird doch überrascht, sie kommen alle. Ausgegraben verfallen alle einem Zeit wo bist du geblieben Wahn. KIT entdeckt Ihre alte Brautpuppe, sie will demnächst Ihren DYLAN heiraten. LUCY entdeckt etwas das mit Ihren Schulleistungen zu tun hat, und MIMI hat noch ihren alten Schlüsselanhänger der Welt drinnen, sie will mal die Welt sehen. Das war Ihr Traum, der hat sich bis jetzt nicht erfüllt, kann es aber doch, da sie die 2 anderen versucht zu überreden, bei einem Karaoke Wettbewerb zusammenzutrommeln, in L.A.
    Keine will mitmachen. MIMI schlägt vor alleine zu fahren, sie hat eine Mitfahrgelegenheit gefunden.
    In dem Gitarristen BEN der sehr erwachsen zu sein scheint und bekannt ist das er angeblich wen totgeschlagen hat und deswegen im Knast saß. Sonntag kommt und LUCY´s Vater PETE ( Dan Aykroyd ), der nur will das sie mal Medizin studiert, und stolz auf sie sein will, denn sie ist ja sein Blondschopfschätzchen, weiß von dem ganzen nichts. Also macht sie sich doch heimlich auf um mit MIMI und mit KIT, der diesjährigen Schönheitszickenkönigin die lange Reise mit BEN zu machen. Ihre Reise führt sie durch die halbe USA, und sie erleben ne Menge Abenteuer. LUCY ist nur mitgefahren weil sie endlich Ihre Mutter CAROLINE besuchen will die in Arizona wohnt, und hofft das sie zurückkommt. Obwohl Dad Ihr immer gesagt hat, das sie die Familie verließt. KIT und MIMI wollen singen, und BEN soll sie auf der Gitarre begleiten. BEN ist überhaupt so ein komischer Typ. Ernst, einsam, Machomäßig, aber ehrlich. Ein richtiger netter Typ. Der langsam aber sicher für die Nochjungfrau LUCY ziemlich starke Gefühle entwickelt. Doch die 3 Mädels haben außer herumzicken, und Spaß im Schädel nichts anderes in der Birne. Geld ist auch nicht da, und dann kommt noch das sie im Nirgendwo auf einer Autobahn einen Unfall haben, Kühler hat ein Leck, wie gut das LUCY´s Vater PETE ne Werkstatt hat, sie kennt sich etwas aus. Die Reparatur kostet so um die 350 $ und keiner hat ein Geld, da hilft nur eines. Karaokeauftritt in der Stadt, zufällig ist da einer, und das Geld zusammensingen.
    Wies weitergeht, 88 Min. im Kino. Teenikomödien dürfte ja ganz inn sein in letzter Zeit. Wem
    ¿ Dawson Creek ¿ gefällt, oder ¿ 10 Dinge die ich an dir Hasse ¿ oder ¿ Time Square ¿ oder vielleicht ein Schuss ¿ Ich kann¿s kaum erwarten ¿ gefällt, wird diesen Film auch mögen. Der Film ist so ein richtiger Roadmovie von 3 Hausmütterchen Grillgänsen die endlich aus den Slums der Kleinstadt ausbrechen wollen um Ihre Provinzgänselebensweise aufzugeben, und ein Mann zu

  • Der Sneak-Alptraum
    Wie haben diese WAHNSINNIGEN nur so einen Mist in die Sneak stellen können. Wird in der Liste der Katastrophen-Sneaks nur von "Steward Little" und "Inspector Gadget" an Grausamkeit getoppt. Ein Alptraumschaas. Und traurig : An den Kinokassen gibt's Leute die sich das ABSICHTLICH anschauen.

Seiten