Trevor Jones

Wesen aus allen Ecken der Galaxis treffen die Vorbereitungen für die entscheidende Schlacht gegen die Streitkräfte des Imperiums. Ziel der Aktion ist die totale Zerstörung des zweiten Todessterns, dessen unvorstellbare Feuerkraft ganze Planeten vernichten kann. Inzwischen ist Han Solo immer noch in der Wüstenfestung des mächtigsten und skrupellosesten Verbechers des Universums, Jabba the Hutt, gefangen. Luke Skywalker gelingt es schließlich zusammen mit seinen Gefährten Prinzessin Leia, Chewbacca und Lando Calrissian, sowie den beiden Robotern C3PO und R2D2 mit Han zu fliehen. Aber Luke steht die schwerste Prüfung noch bevor: Während auf dem Waldmond Endor und beim Todesstern die alles entscheidende Schlacht entbrennt, muß er sich seinem Erzfeind Darth Vader zu einem Zweikampf auf Leben und Tod stellen...

Ein U-Bahn-Fahrer schmiedet einen makaberen Plan, da er einen potentiellen Selbstmörder dazu bringen möchte, sich einer hohen Abfindung wegen vor seinen Zug zu stürzen.

Die berührende Geschichte einer Freundschaft: Max, dick und langsam und Kevin, ein kleines intellektuelles Genie in einem behinderten Körper - die sich wunderbar ergänzen.

Die Studenten der Rechtswissenschaft Peter Burton und Tim Gerrity freunden sich an. Peter setzt sich nach dem Studium als Ziel, US-Senator zu werden. Er heuert als Assistent des Senators Stiles, dem Vater von Diana Stiles, an.

Young history buff Kevin can scarcely believe it when six dwarfs emerge from his closet one night. Former employees of the Supreme Being, they've purloined a map charting all of the holes in the fabric of time and are using it to steal treasures from different historical eras. Taking Kevin with them, they variously drop in on Napoleon, Robin Hood and King Agamemnon before the Supreme Being catches up with them.

Im Oktober 1962 ist der Kalte Krieg auf seinem Höhepunkt. Als die Amerikaner mitbekommen, dass die Sowjets Mittelstreckenraketen in Kuba stationieren wollen, kommt es zur Eskalation des politischen Streits. Präsident John F. Kennedy muss handeln, will aber seine demokratischen Ideale nicht aufgeben. Sein Militär, das ihm zutiefst misstraut und ihn für zu weich hält, will die Raketen bei einem überraschenden Flugangriff zerstören und anschließend eine Invasion auf Kuba starten. Und das Desaster der Schweinebucht-Affäre peinigt das Selbstvertrauen der US-Geheimdienste noch immer. Nur seinem Bruder Robert und Berater Kenneth O’Donnell kann JFK wirklich vertrauen...

England, in den 30er Jahren dieses Jahrhunderts. Nach dem Ende eines schrecklichen Bürgerkriegs bekommt die Monarchie einen neuen König. Edward IV. hat drei Kinder, was die Thronfolge auf lange Zeit sichert. Sein machthungriger Bruder Richard möchte jedoch selbst die Krone. Nacheinander tötet er alle, die ihm auf dem Weg zur Macht im Weg stehen - sogar seine eigene Ehefrau. Endlich gekrönt, mordet Richard III. weiter. Im Ausland stellt der junge Henry Richmond daraufhin eine Armee zum Sturz des tyrannischen Monarchen zusammen.

Die Teenagerin Sarah lebt immer noch gern in ihrer Phantasie und mit den Relikten ihrer kürzlichen Kindheit. Für Verantwortung hat sie noch nicht so viel übrig, weswegen sie den Babysitterjob für ihren Bruder, den kleinen Toby auch nicht ernst nimmt. Vor Ärger wünscht sie den König der Kobolde Jareth herbei, der ihn entführen soll. Als der dies tatsächlich durchführt, macht Sarah erschreckt eine Kehrtwendung. Jareth gibt Sarah 13 Stunden Zeit, um durch das riesige Labyrinth zu kommen, das die Koboldstadt umgibt. Wenn sie es schafft, bekommt sie Toby zurück, ansonsten wird das Baby in einen Kobold verwandelt. Sarah macht sich auf eine phantastische Odyssee voller Seltsamkeiten und Rätsel, auf der man nichts als gegeben annehmen sollte...

Trevor Jones | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat