Carre 35

2017

Dokumentation

Min.67

Der Dokumentarfilmer Eric Caravaca macht sich auf die Spuren seiner, im Alter von 3 Jahren verstorbenen, großen Schwester. Seltsamerweise erzählte seine Familie so gut wie gar nichts über sie und nicht einmal ein Foto haben die Eltern von ihr aufbewahrt. Auf den Spuren eines geheimnisvollen vergessenen Lebens, öffnet er einst verschlossene Tore in die Vergangenheit und lässt uns an einer leidenschaftlichen und zutiefst menschlichen Suche teilhaben. Auf der Reise in die Vergangenheit entfaltet sich eine ebenso mitreißende wie widersprüchliche Familiengeschichte, die Fragen nach dem Unbewussten, dem Erinnern und Vergessen aufwirft.

  • Regie:Eric Caravaca

  • Autor:Eric Caravaca, Arnaud Cathrine

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Carre 35

1/1