Che - Revolución

 F/ E/USA 2008

Che: Part One

Drama, Biografie 12.06.2009 131 min.
Che - Revolución

Der Film folgt Ernesto Guevaras Weg während der kubanischen Revolution und zeigt seinen Aufstieg vom Arzt zum Kommandeur und schließlich zum Helden der Revolution.

Am 26. November 1956 gelangt Fidel Castro zusammen mit achtzig Rebellen auf der Yacht "Granma" nach Kuba. Einer von ihnen ist Ernesto "Che" Guevara, ein argentinischer Arzt, der mit Castro das Ziel teilt, die korrupte Diktatur von Fulgencio Batista zu stürzen. Che erweist sich als ein unverzichtbarer Kämpfer, der die Kunst des Guerillakrieges rasch meistert. Wegen seines großen Einsatzes im Kampf wird er von seinen Kameraden und der kubanischen Bevölkerung schnell akzeptiert und verehrt.

Details

Benicio Del Toro, Julia Ormond, Rodrigo Santoro, Demián Bichir, Ramon Fernandez u.a.
Steven Soderbergh
Alberto Iglesias
Steven Soderbergh
Peter Buchman
Senator Film

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken


  • krieg - auch befreieungskrieg - ist nie schön...
    fernab jeder romantik zeigt der film den "che" als einen menschen, der bis zum schluss für seine ideale kämpft.... und der einen unschätzbaren beitrag für die befreiung des ganzen kontinents geleistet hat. (auch wenn er selbst als anti-held gestorben ist.)