Cirkus Columbia

 Bosnien 2010
Drama 113 min.
7.30
Cirkus Columbia

Regisseur Danis Tanovic erzählt eine wunderbare, intime Kleinstadtgeschichte mit universellem Charakter.

Er war lange weg. Sehr lange. Jetzt ist Divko ein gemachter Mann. Es ist Sommer 1991. Als der Eiserne Vorhang fällt, sieht er die Chance, in seine Heimat zurückzukehren. Mit einer jungen Geliebten an seiner Seite reist er nach Bosnien-Herzegovina. Hier trifft er seine Ex-Frau wieder und lernt endlich seinen Sohn kennen. Allerdings läuft es doch nicht ganz so, wie Divko sich das vorgestellt hat...

Details

Miki Manojlovic, Mira Furlan, Boris Ler, Jelena Stupljanin u.a.
Danis Tanovic
Walther van den Ende
Danis Tanovic

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken