Crash Test Dummies

 A 2005
Drama 11.11.2005 93 min.
6.40
film.at poster

Ein rumänisches Pärchen strandet ohne Geld in Wien. - Ein Film über Zufälle, kontrollierte Unfälle und das Herz der Tragik.

Zeitraum: ein paar Tage bevor die EU 2004 mit diversen Festakten um 10 Mitgliedsstaaten erweitert wurde.
Ort der Handlung: die Straßen Richtung Westen (von Rumänien aus) und Wien..

Ein rumänisches Pärchen strandet ohne Geld in Wien. Ihre Wege trennen sich, kreuzen sich mit Einheimischen und führen sie schliesslich wieder unter neuen Vorzeichen zusammen.

Dieser Film operiert heiter und gelassen und mit einem angenehmen unmoralistischen Schulterzucken mit den ,großen' Themen von Selbstbestimmung, Gender-Politik und Migrationsproblematik ganz ohne die ,richtigen' Lösungen zu verordnen.

Details

Maria Popistasu, Bogdan Dumitrache, Simon Schwarz, Kathrin Resetarits, Vivian Bartsch, Ursula Strauss, Barbara Albert ua
Jörg Kalt
Bernhard Fleischmann
Eva Testor
Antonin Svoboda, Jörg Kalt
Pool Filmverleih

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Der Tiefpunkt
    Crash Test Dummies ist der bisherige Tiefpunkt des heurigen Kinojahres, ein qualvoll langweiliger Film, der nur jenen empfohlen werden kann, die Schlafstörungen haben.
    Wann wird endlich einmal die Verschwendung des Steuergeldes für solche Filme gestoppt?

    Re:Der Tiefpunkt
    Wenn es wirklich so einfach wäre: Der Film ist einfach platt, undurchdacht, nervtötend. Den stillen Humor vermisse ich völlig. Irgendwie frage ich mich schon, wo ist da ein Dramaturg, der eingreift noch bevor so ein Film überhaupt gedreht wird.

    Eigentlich ist es schade, das Thema wäre ja durchaus interessant, erinnern wir uns doch an die Versuche mit Crash Test Dummies in Graz. Doch Herr Kalt setzt das Thema einfach in den Sand, auch, wenn der Film schon lange vor dem Bekanntwerden der Grazer Ereignisse hergestellt wurde.

    Re:Der Tiefpunkt
    ......naja wenns denn wirklich so einfach wäre.....

    es handelt sich hier um einen film, der nicht wie die typischen hollywood streifen aufs einfachste unterhält, sondern, der durch guten humor zum lachen bringt, aber auch auffordert nachzudenken und der handlung zu folgen. Gerade das Spiel mit der Schnellig- und Langsamkeit macht den Film interessant.

  • Super
    Hi,

    ich habe mir den Film heute angeschaut und muss sagen, dass es einfach ein Genuss ist. Natürlich ist es nicht die flache einfache Unterhaltung wie man es in manch einem Hollywoodfilm findet, aber wenn man auf guten Humor mit viel Wortwitz steht, ist es genau das Richtige!

    Kathrin Resetarits und Simon Schwarz brillieren mal wieder in ihren Rollen!!

    Schaut auch mal auf die Homepage vom Film! Dort gibts ein super Spiel!!