Cuadecuc Vampir

 ESP 1971
Horror 75 min.
6.80
Cuadecuc Vampir

Cuadecuc Vampir - das erste Wort heißt Wurmfortsatz und steht auch für das unentwickelte Ende einer Filmrolle - versammelt Aufnahmen von Christopher Lee beim Dreh zu Jess Francos Count Dracula.

Der katalanische Solitär Pere Portabella macht daraus ein nahezu stummes, experimentelles Poem: eine subversive Übertragung des Vampirs in die Gegenwart und eine Spiegelung der Machtverhältnisse in Diktatur und Kino, gedreht in Hochkontrast-Schwarzweiß, das an zerfallende Filmkopien erinnert.

Details

Christopher Lee, Herbert Lom, Jesùs Franco
Pere Portabella
Carles Santos
Manuel Esteban
Joan Brossa, Pere Portabella

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken