Das Weib des Pharao

 D 1922
Drama, Stummfilm 41 min.
6.60
film.at poster

Lubitschs letzter deutscher Großfilm.

Emil Jannings als ägyptischer Potentat mit unumschränkter Macht, und deshalb unmenschlich geworden, will eine Sklavin heiraten und stürzt das Land in den Bürgerkrieg. Die Massenszenen zeigen noch einmal Max Reinhardts Einfluss auf Lubitsch.

Details

Emil Jannings, Albert Bassermann, Paul Wegener, Dagny Servaes u.a.
Ernst Lubitsch
Eduard Künneke
Alfred Hansen, Theodor Sparkuhl
Hanns Kräly, Norbert Falk

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken