Das Bankentrio

 USA 1989

Three Fugitives

Komödie, Action 96 min.
6.00
film.at poster

Bei einem dilettantischen Bankraub nimmt Tollpatsch Ned ausgerechnet den gerade aus dem Gefängnis entlassenen Profi-Bankräuber Lucas als Geisel.

Bei einem dilettantischen Bankraub nimmt Tollpatsch Ned (Martin Short) ausgerechnet den gerade aus dem Gefängnis entlassenen Profi-Bankräuber Lucas (Nick Nolte) als Geisel. Eine chaotische Flucht beginnt, in deren Verlauf sich die wahre Absicht des Möchtegern-Bankräubers offenbart: mit dem gestohlenen Geld will er seiner Tochter Meg das Kinderheim ersparen. Nach dem Tod der Mutter ist Meg verstummt. Erst Neds Liebe konnte sie heilen. Doch der mittellose Vater droht das Sorgerecht zu verlieren. Lucas ist gerührt und urplötzlich steht er wieder auf Seiten der "Bösewichte"...

Ein amüsantes US-Remake von "Zwei irre Typen auf der Flucht" mit Pierre Richard und Gérard Depardieu. Regie führte bei beiden Filmen Francis Veber, der hier einmal mehr eine französische Erfolgskomödie für den US-Markt inszenierte.

Details

Nick Nolte, Martin Short, Sarah Rowland Doroff, James Earl Jones, u.a.
Francis Veber

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken