15 Jahre nach dem Welterfolg realisierte Wolfgang Peterson mit dem "Director's Cut" seine Idealversion von DAS BOOT.

Min.196

Ein deutsches U-Boot versucht, im Winter 1941 die Meerenge von Gibraltar zu passieren. Die Besatzung durchlebt sämtliche Bedrohungen und Gefahren des U-Boot-Krieges in der klaustrophobischen Enge ihres stählernen Sarges.

Neben Aufnahmen, die auch in der sechsstündigen Fernsehfassung nicht zu sehen waren, ist es auch beim "Boot" vor allem der neu gemischte Ton, der den "Director's Cut" von der ersten Kinoversion unterscheidet. (ORF)

IMDb: 8.4

  • Schauspieler:Herbert Grönemeyer, Jürgen Prochnow, Klaus Wennemann, Martin Semmelrogge. Erwin Leder, Uwe Ochsenknecht

  • Regie:Wolfgang Petersen

  • Kamera:Jost Vacano

  • Autor:Lothar Günther Buchheim, Wolfgang Petersen

  • Musik:Klaus Doldinger

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.