Das Glück der Anderen

 2008 2008
Dokumentation 88 min.
Das Glück der Anderen

Anhand einer Vielzahl von bunten Portraits und Interviews mit erfolgreichen Menschen nimmt der Film das Phänomen "Glücklichsein" kritisch unter die Lupe.

Erfolgreich ist der, der an einem seiner Ziele angekommen ist. Dabei macht es keinen Unterschied, ob sich jemand ein ansehnliches Vermögen geschaffen oder zur stillen Meditation in ein Zen-Kloster zurückgezogen hat. "Lebenskünstler" aus allen sozialen Lagern - vom Straßenmusikanten bis zum Millionär - kommen zu Wort und plaudern munter über ihren persönlichen Weg und über die Kunst, auch inmitten einer angepassten und konditionierten Gesellschaft ein absolut persönlich authentisches Leben zu führen. Den Filmemachern liegt aber auch eine Tiefenschau hinter die Fassade des Erfolges am Herzen. Ängste, Sehnsüchte, Niederlagen und Enttäuschungen sind Teil eines jeden Menschenlebens. Auch ihnen wird genügend Platz in den Gesprächen eingeräumt. Und last but not least kommen auch die so genannten Experten wie Erfolgstrainer, Philosophen, Psychologen, Buchautoren, Gelehrte und Weise zu Wort.

Details

Dr. Georg Ringsgwandl, Götz Spielmann, Prof. Dr. Max Haller, Petar Pismestrovic u.a.
Christian Goriupp, R. Pachernegg

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken