Days of Glory (1944)

 USA 1944
Drama, Romanze, Kriegsfilm / Antikriegsfilm 86 min.
6.20
Days of Glory (1944)

"Days of Glory" zählt zu den US-Propaganda-Filmen, die den militärischen Pakt zwischen den beiden Allierten gegen Hitler-Deutschland unterstützen sollten. Im damals neuen semidokumentarischen Stil wird der Kampf einer russischen Partisanen-Einheit hinter der Front geschildert.

Details

Gregory Peck, Tamara Toumanova, Alan Reed, u.a.
Jacques Tourneur
Daniele Amfitheatrof
Tony Gaudio
Casey Robinson, Melchior Lengyel

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken