Delicatessen

 F 1991
Komödie 99 min.
7.70
Delicatessen

In einer surrealen Welt muss ein arbeitsloser Clown um sein Leben fürchten, da es der Fleischer des Viertels auf ihn abgesehen hat.

Das alleinstehende Haus am Rande der Stadt wirkt unheimlich und bedrohend. Im Erdgeschoß gibt es Delicatessen. Seine Bewohner sind seltsame, spleenige Leute - auf absurde Weise aufeinander eingespielt. Alle interessiert nur eins: Frischfleisch. Sobald das Fleisch knapp wird, tritt ein kannibalisches Gesetz in Kraft; denn für die Gourmets von Herz und Leber muß gesorgt werden. Wer kommt als nächstes als Frikassee auf den Tisch? Als der Clown Louison als Hausmeister einzieht, wird die Serie des Sonntagsbratens unterbrochen. Die kurzsichtige Tochter des Schlachters möchte Louison nicht scheibchenweise auf den Teller, sondern ganz und "gar" im Bett. Eine Hausverschwörung bahnt sich an. Startschuß für eine Vegetarier-Gang, die in der Kanalisation auf ihre Chance zum Angriff wartet. Denn mit dem perversen Schlachter haben sie noch eine Rechnung offen...

Details

Marie-Laure Dougnac, Dominique Pinon, Pascal Benezech, Jean-Claude Dreyfus u.a.
Marc Caro, Jean-Pierre Jeunet
Carlos D'Alessio
Darius Khondji
Gilles Adrien

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken