Denk ich an Deutschland - Wir haben vergessen zurückzukehren

2001

Dokumentation

Fatih Akin erzählt hier die Geschichte seiner Eltern rückwärts.

Min.60

Von Hamburg über Istanbul bis in das türkische Dorf, aus dem die Familie stammt, zeigt Akin die einzigartige, aber auch exemplarische Reise einer Gastarbeiterfamilie, die für zwei Jahre nach Deutschland kam und 35 Jahre lang "vergaß, zurückzukehren".

IMDb: 7.7

  • Regie:Fatih Akin

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.