Der jüngste Tag - Das Ende der Menschheit

 CAN 2011

Collision Earth

Drama, Science Fiction 90 min.
Der jüngste Tag - Das Ende der Menschheit

Victoria Preston (Diane Farr) und ihr Team sind mit der USS Nautilus auf einer Forschungsreise in der Nähe des Merkur. Plötzlich wird der sonnennahe Planet von einem extrem starken Sonnenwind getroffen und aus seiner Flugbahn geworfen. Aber was weit schlimmer ist - der Merkur wurde dadurch magnetisiert.

Nun ziehen sich das Magnetfeld der Erde und der Merkur gegenseitig an und der Merkur rast auf die Erde zu. Die einzige Hoffnung auf Rettung liegt in einer geheimen Waffe. Projekt 7. Nur Victoria allein hat eine Chance, das Kometenraumschiff noch schnell genug zu erreichen und die drohende Gefahr durch den Merkur zu verhindern. Unterstützt, von der langsam sich selbst zerstörenden Erde, wird Victoria von ihrem Mann Dr. James Preston (Kirk Acevedo). Es beginnt ein gnadenloses Rennen gegen die Zeit.

Details

Kirk Acevedo, Chad Krowchuk, Diane Farr
Paul Ziller

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken