Der Vorname (2012)

Le Prenom

F, Belgien, 2012

FilmKomödie

Die Antwort eines werdenden Vaters auf die Frage, ob er schon einen Namen für das Baby ausgesucht habe, löst einhellige Entrüstung aus.

Min.109

Start08/03/2012

ab8+

Der erfolgreiche Mittvierziger Vincent sieht zum ersten Mal Vaterfreuden entgegen. Seine Schwester Élisabeth und ihr Mann Pierre laden ihn zum Abendessen ein, wo er seinen Jugendfreund Claude wiedertrifft. Während sie gemeinsam auf Vincents junge, ständig zu spät kommende Frau Anna wartet, macht sich die Gruppe schmunzelnd über den werdenden Vater Vincent lustig. Doch seine Antwort auf die Frage, ob er schon einen Namen für das Baby ausgesucht habe, löst einhellige Entrüstung aus.

Die Geschichte über einen sehr speziellen Vornamen, der zum Eklat im engsten Familien- und Freundeskreis führt, wurde in Frankreich, Belgien und der Schweiz schon kurz nach Start zum Hit.
Zur hochkarätigen Besetzung der erfolgreichen Theateradaption von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière zählen neben der französischen Musik-Ikone Patrick Bruel auch Valérie Benguigui ("Die Klasse") und Charles Berling,

IMDb: 7.3

Kaufen & Leihen

AnbieterResolutionPreis

Apple iTunes

1080p€ 9.99Zum Angebot
  • Schauspieler:Patrick Bruel, Valérie Benguigui, Charles Berling

  • Regie:Alexandre de La Patellière, Matthieu Delaporte

  • Kamera:David Ungaro

  • Autor:Matthieu Delaporte

  • Musik:Jérôme Rebotier

  • Verleih:Warner Bros.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.