Der Bruch

DDR, 1988

Drei Männer planen im Winter 1946 den Coup ihres Lebens.

Schauplatz Berlin - Am Ende eine heitere Rückkehr zum Anfang: Drei Männer planen im Winter 1946 den Coup ihres Lebens. Der Erfolg scheint gewiss. Ist er es tatsächlich?

  • Schauspieler:Götz George, Rolf Hoppe, Ulrike Krumbiegel, Volker Ranisch, Thomas Rudnick, Otto Sander, Angelika Waller, Jürgen Walter

  • Regie:Frank Beyer

  • Kamera:Peter Ziesche

  • Autor:Wolfgang Kohlhaase

  • Musik:Günther Fischer

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.