Der Rasenmäher-Mann

 USA 1992

The Lawnmower Man

Horror, Science Fiction 107 min.
5.40
film.at poster

Wissenschaftler Dr. Lawrence Angelo (Pierce Brosnan) führt an seinem geistig zurückgebliebenen Nachbarn Experimente durch und verändert so dessen Intelligenz -nicht ohne negative Folgen. Horror nach Stephen King

Jobe Smith (Jeff Fahey) ist ein ausgewachsener Mann, aber geistig auf der Entwicklungsstufe eines Sechsjährigen stehen geblieben.

Er pflegt für seine kleine Heimatgemeinde die Grünflächen, weshalb ihn alle nur den Rasenmäher-Mann nennen. Jobes bester Freund ist der zehnjährige Peter, der genau wie Jobe immer wieder Opfer von Hänseleien wird. Wissenschaftler Dr. Lawrence Angelo () experimentiert mit Schimpansen, deren Intelligenz er mit Hilfe von Virtual Reality Experimenten steigert. Seine Geldgeber sind allerdings eher daran interessiert, die Aggressivität der Tiere zu aktivieren, um sie als Waffen einzusetzen. Entsetzt von dem Ergebnis will Lawrence seine Experimente privat fortführen.

Er überredet Jobe dazu, sich als Versuchsobjekt zur Verfügung zu stellen. Jobes Intelligenz wächst schnell, gleichzeitig verändert sich aber auch sein Charakter. Zum ersten Mal lehnt Jobe sich gegen den sadistischen Pater McKeen auf...

Details

Jeff Fahey, Pierce Brosnan, Jenny Wright, Mark Bringleson, Geoffrey Lewis, u.a.
Brett Leonard

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken