Der Regenmacher

 USA 1998

The Rainmaker

Drama, Thriller 125 min.
7.10
film.at poster

Nach den Bestsellerverfilmungen von "Die Firma" (1993) und "Der Klient" (1995) ist "Der Regenmacher" eine weitere spannende Adaption eines John Grisham-Bestsellers.

Als junger Anwalt, der frisch von der Uni kommt, möchte Rudy Baylor (Matt Damon) seine ersten Berufserfahrungen machen. Er will einer jener reichen und berühmten Anwälte werden, die man "Regenmacher" nennt, weil sie durch gewonnene Prozesse Geld auf ihre Klienten "regnen" lassen. Ehrgeiz und akute Geldnot treiben ihn in die Fänge des gerissenen Anwalts Bruiser Stone (Mickey Rourke), bei dem er in der Branche gängige Geschäftsmethoden wie den offensiven Kundenfang kennen lernt: Gemeinsam mit Stones Assistent Deck Shifflet (Danny DeVito) macht Rudy sich im Krankenhaus an Unfallopfer heran, die er zu einer Klage überreden will. Kurz: Er muss seinen eigenen Fällen hinterher jagen. Hier trifft Rudy auch die von ihrem Ehemann wiederholt schwer misshandelte Kelly Riker (Claire Danes), in die er sich verliebt.

Rudy drängt die junge Frau zur Scheidung. Obwohl er günstig bei der liebenswerten alten Dame Miss Birdie (Teresa Wright) wohnen kann, hat er immer noch Finanzprobleme. So wagt sich der junge Anwalt an einen großen und riskanten Fall, die Klage eines todkranken Jungen gegen den Versicherungsgiganten Great Benefit. Der Konzern weigert sich, die Behandlung von Donny Ray (Johnny Whitworth) zu bezahlen, und schickt den mit allen Wassern gewaschenen Star-Juristen Leo F. Drummond (John Voight) ins Rennen. Dieser versucht massiv, Kläger und Anwalt einzuschüchtern. Wird es "David" Baylor gelingen, den "Goliath" Great Benefit in einem Prozess in die Knie zu zwingen...?

Details

Matt Damon, Danny DeVito, Claire Danes, Mickey Rourke, John Voight, Roy Scheider, u.a.
Francis Ford Coppola
Francis Ford Coppola, nach dem Roman von John Grisham

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken