Der scharlachrote Buchstabe (1972)

 D/E 1972
Drama, Literaturverfilmung 90 min.
6.00
film.at poster

Einmal im Jahr muss Hester öffentlich Buße tun, denn seit sieben Jahren weigert sie sich, den Vater ihres unehelichen Kindes zu nennen.

Salem, eine Puritaner-Kolonie im amerikanischen Neuengland gegen Ende des 17. Jahrhunderts. Auf dem Pranger des Dorfes steht die junge, schöne Hester Prynne (Senta Berger). Sie trägt einen scharlachroten Buchstaben am Kleid als Mal, das ihre Schande bezeichnet: ein gesticktes "A" für "Adultery" - Ehebruch. Einmal im Jahr muss Hester öffentlich Buße tun, denn seit sieben Jahren weigert sie sich, den Vater ihres unehelichen Kindes zu nennen. Doch dann taucht ihr totgeglaubter Ehemann auf und will sich an dem Vater des Kindes rächen...

Details

Senta Berger, Hans Christian Blech, Lou Castel, Yelena Samarina
Wim Wenders
Jürgen Knieper
Bernando Fernandez, nach dem Roman von Nathaniel Hawthorne

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken