Die Wagner Renaissance von Speichersdorf

D, 2017

Musikfilm / MusicalDokumentation

Als Filmemacher, TV-Produzent, Autor hat sich Kluge immer wieder am Genre der Oper und im Speziellen an Richard Wagner abgearbeitet.

Min.102

Start25.05.2017

Zwei Langfilme und mehrere "Minutenfilme", in denen Kluge noch einmal Szenen und Gespräche aus seinem Wagnermaterial Revue passieren lässt bzw. diese zu einer großen Erzählung verdichtet, indem er die Frage stellt: „Wie kann man etwas verlernen, das man gar nicht kennt?“ Mit Beiträgen von Jonathan Meese an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin, mit Hannelore Hoger als Festspieldirektorin der Nietzsche-Festspiele von Speichersdorf (12 km von Bayreuth), mit Jochen Schmeckenbecher als Klingsor ("Die Atemsäule und der Wagnerton"), Szenen aus Parsifal in der Inszenierung von Dmitri Tcherniakov an der Staatsoper im Schillertheater Berlin und aus der Parsifalinszenierung Calixto Bieitos an der Staatsoper Stuttgart.

  • Regie:Alexander Kluge

  • Kamera:Thomas Willke, Walter Lennartz

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.