Die Affäre der Sunny von B.

 USA 1990

Reversal of Fortune

Drama 111 min.
7.30
Die Affäre der Sunny von B.

Basierend auf der wahren Geschichte der Sunny von Bülow, die im Schlaf ins Koma fiel und deren Mann daraufhin wegen versuchten Mordes angeklagt wurde.

Der distinguierte europäische Aristokrat Claus von Bülow (Jeremy Irons) ist nicht das, was man einen sympathischen Zeitgenossen nennt. Als verarmter Adliger lebt er nicht schlecht vom Geld seiner reichen Frau Sunny (Glenn Close) - was ihn nicht daran hindert, sie mit einer Reihe von Callgirls zu betrügen.

Die Ehe gilt längst als zerrüttet, als die tablettensüchtige Sunny während des Schlafs ins Koma fällt. Sunnys Kinder aus erster Ehe beschuldigen den untreuen Gatten des Mordversuchs, woraufhin von Bülow in einem Aufsehen erregenden Prozess zu 30 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt wird.

Basierend auf dem Tatsachenbericht "Reversal Of Fortune: Inside The Von Bülow Case" des Harvard-Professors Alan Dershowitz, der den Adligen 1985 in der Revision vertrat.

Details

Jeremy Irons, Glenn Close, Ron Silver, Annabella Sciorra, Uta Hagen, u.a.
Barbet Schroeder
Nicholas Kazan, nach einem Tatsachenbericht von Alan Dershowitz

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken