Die Heinzelmännchen

 D 1956
Fantasy 72 min.
film.at poster

Es ist die berühmte Geschichte von den unsichtbaren Helfern, die Nachts heimlich für Ordnung sorgen.

Es ist die berühmte Geschichte von den unsichtbaren Helfern. Jede Nacht kommen sie in die Wohnungen und sorgen für Ordnung. Eine neugierige Frau streut Erbsen auf die Treppe ihres Hauses, um den Heinzelmännchen auf die Spur zu kommen.

Die aus heutiger Sicht liebenswert altmodische und betuliche, aber mit viel Fantasie inszenierte Verfilmung der Kölner Ballade von den kleinen Männlein, die als stummes Bewegungsspiel farblich und rhythmisch reizvoll über die Leinwand tanzen.

Details

Nora Minor, Bobby Todd, Ado Riegler, Heini Göbel, Toni Straßmeier, Claus Havenstein, u.a.
Erich Kobler

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken