Die Olsenbande ergibt sich nie

 DK 1979

Olsen-banden overgiver sig aldrig

Komödie, Krimi 108 min.
6.80
film.at poster

Neun Monate nach dem letzten missglückten Coup kommt Egon Olsen wieder einmal aus dem Knast.

Neun Monate nach dem letzten missglückten Coup kommt Egon Olsen wieder einmal aus dem Knast. Er hat die "Zwangspause" zu einem Bildungsurlaub genutzt und sich mithilfe eines miteinsitzenden Juristen beachtliches Managerwissen angeeignet. Das will er nun in das letzte Millionensuperding einbringen, um sich und seine treuen Kumpel Benny und Kjeld für alle Zeiten finanziell zu sanieren. Tatsächlich gelingt es Egon, nach einem dreisten Diebstahl gefälschter Unterlagen eines Multikonzerns, als Mehrheitseigner der jungen "Olsen-Holding/Olsen-Interest und Olsen-International" an illegalen Finanzgeschäften teilzunehmen. Das Ganoventrio schafft es damit bis zur EG-Zentrale nach Brüssel, wo sie so großes Unheil stiften, dass Dänemark in eine Finanzkrise gerät.

Details

Ove Sprogøe, Morten Grunwald, Poul Bundgaard, Kisten Walther, Jes Holtsø, u.a.
Erik Balling
Henning Bahs, Erik Balling

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken