Drei Hochzeiten zuviel

Tres bodas de más

E, 2013

Komödie

Diese turbulente Komödie mit einer großartigen Hauptdarstellerin wurde 7mal für den spanischen Filmpreis 2014 nominiert.

Min.94

Eine Biologin wird gleich dreifach zu Hochzeiten ihrer Ex-Freunde eingeladen. Bei dieser Gelegenheit lernt sie auch einen neuen Freund kennen, der jedoch ein Geheimnis mit sich herumträgt.

IMDb: 6.3

  • Schauspieler:Inma Cuesta, Martiño Rivas, Quim Gutiérrez, Paco León

  • Regie:Javier Ruiz Caldera

  • Kamera:Arnau Valls Colomer

  • Autor:Pablo Alén, Breixo Corral

  • Musik:Javier Rodero

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.