Dunkle Geschäfte

 Italien 1961

Un figlio d'oggi

Drama, Krimi 94 min.
film.at poster

Nacht für Nacht treibt der junge Italiener Renzo sich mit seiner Clique in Bars und auf Partys herum.

Nacht für Nacht treibt der junge Italiener Renzo (Ennio Girolami) sich mit seiner Clique in Bars und auf Partys herum, sehr zum Unmut seiner hart arbeitenden Eltern. Um der schönen Laura (Valeria Fabrizi) zu imponieren, stiehlt er bei einem seiner nächtlichen Streifzüge ein wertvolles Armband - der Beginn einer kriminellen Karriere mit verhängnisvollen Folgen.

Renzo macht die Bekanntschaft des Verbrechers Raul (Roberto Risso), der mir Laura befreundet ist und ihn immer tiefer in seine Machenschaften hineinzieht. Bis es zwischen den beiden Männern zu einem Streit mit tödlichem Ausgang kommt.

Details

Ennio Girolami, Gino Cervi, Valeria Fabrizi, Roberto Risso, Germana Paolieri, u.a.
Marino Girolami
Marino Girolami, Gino De Santis

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken