Dust: The Great Asbestos Trial

I, 2011

DramaDokumentation

Min.84

Die steigende Nutzung von Asbest in China, Russland und anderen Ländern treibt die Produktion der krebserregenden Faser rasant voran. Mittlerweile sind 70 % der Weltbevölkerung diesem stark gesundheitsschädlichen Material ausgesetzt. Einer der Mitverantwortlichen dieser Entwicklung, der multinationale Konzern Eternit, muss sich nun der Anschuldigung stellen, für den Tod von fast 30.000 Fabrikarbeitern verantwortlich zu sein. Der Film folgt der Gerichtsverhandlung in Turin gegen Betreiber von Asbestfabriken bis nach Indien und Brasilien. Das Fazit des Films zeigt: Asbest scheint ein Multi-Millionen-Dollar-Business zu sein, kontrolliert von einer Lobby, die es vermag, sich außerhalb der Politik zu bewegen.

  • Regie:Niccolo Bruna & Andrea Prandstraller

  • Autor:Niccolo Bruna & Andrea Prandstraller

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.