Ein Hauch von Sonnenschein

The Taste of Sunshine

H, 1999

Drama

Oscarpreisträger István Szabó erzählt die bewegende Geschichte einer jüdischen Familie, die drei Generationen hindurch trotz gesellschaftlicher Barrikaden zusammenhält.

Min.180

Start02/04/2000

Nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis kehrt Ivan Sors (Ralph Fiennes) in das Haus seines Urgroßvaters Emmanuel Sonnenschein zurück. Er macht sich auf die Suche nach einem verschollenen Rezeptbuch, das die Ingredienzen eines besonderen Kräuterelixiers beinhaltet. Der delikate Schnaps, der als Heilmittel für so manches Leiden galt, verhalf einst seiner Familie zu Reichtum. Doch anstelle des Buches, trifft Ivan auf verworrene Geschichten aus der Vergangenheit. Geschichten voller Sehnsucht, Leidenschaft und Betrug. Drei Epochen, drei Geschichten, drei Lebensabschnitte: Oscarpreisträger István Szabó (Mephisto) erzählt die bewegende Geschichte einer jüdischen Familie in Ungarn, die drei Generationen hindurch - von 1840 bis hin zur ungarischen Revolution im Jahre 1956 - gegen politische Machthaber, gesellschaftliche Barrikaden und innere Zwiespälte anzukämpfen hat und doch immer wieder zusammenhält. Hollywoodstar Ralph Fiennes (Der englische Patient) verkörpert die drei Hauptrollen.

  • Schauspieler:Ralph Fiennes, Jennifer Ehle, Rosemary Harris, William Hurt

  • Regie:István Szabó

  • Kamera:Lajos Koltai

  • Autor:Israel Horovitz, István Szabó

  • Musik:Maurice Jarre

  • Webseite:http://www.hauchvonsonnenschein.de

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.