Ein verrücktes Paar - Der dritte Frühling

 USA 1995

Grumpier Old Men

Komödie 101 min.
6.60
film.at poster

Die "Grumpy Old Men" liegen sich wieder in den Haaren.

Die "Grumpy Old Men" liegen sich wieder in den Haaren.
Erst als eine zwar schon betagte, aber immer noch ganz ansehnliche Signora (Sophia Loren) ihren Angelshop in ein Restaurant umwandeln will, stürzen sie sich mit Lust auf die neue Feindin. Und ausgerechnet Max (Walter Matthau) verliebt sich in die schicke Lady.

Details

Jack Lemmon, Walter Matthau, Sophia Loren, Burgess Meredith, Kevin Pollak, Ann-Margret, Daryl Hannah
Howard Deutch

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Angeln und Heiraten
    Zu den großartigen Darstellern kommt nun im 2. Teil noch Sophia Loren dazu, die alles kann von großer menschlicher Tragik bis zur Spitzenkomik. Walter Matthau sagt von ihr, sie sei eine Frau in deren Adern statt Blut Pfeffer und Tabasco fließen. Obwohl sich beide nur mit ‘Ochse‘ und ‘Natter‘ anreden, kriegen sie sich am Ende doch. Hier agieren Matthau und Loren liebestoll und eifersüchtig, wie Hund und Katze. Eine symbolträchtige Verfolgungsjagd zweier echter Vierbeiner bringt Leben in die Bude. Der Volksmund beschreibt ihre verliebte Kabbelei mit ‘wenn alte Scheunen brennen‘. Der Nachbarschaftskrieg weitet sich zum Anglerkrieg aus. Und zwar so heftig, dass Matthau fast seine eigene Hochzeit verpasst hätte. (die 2. Hochzeit). Das ist ebenfalls solide Wohlfühlkomik vom Feinsten, die vom Schmunzeln bis zum Schenkelklopfer reicht. Man lacht aus Freude am Spaß.