Eine Diebin zum Verlieben

 USA 2000

Night Class

Thriller, Krimi 85 min.
4.70
film.at poster

Der angehende Polizist Jake Franklin lässt sich von einer schönen Diebin verführen - und unterstützt sie sogar bei ihrem nächsten Coup.

Der junge Jake Franklin (Rick Peters) studiert an der Abendschule, um Polizist zu werden. Nachts arbeitet er als Wachmann in einem Hotel. Als er wieder einmal zu spät kommt und in der Eile vergisst, den Safe zu verriegeln, nachdem er der Transportfirma die Tageseinnahmen ausgehändigt hat, kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung. Jake trifft im Hotelflur eine attraktive Blondine, die - angeblich, um ihrem aufdringlichen Ex-Mann auszuweichen - nach dem Hinterausgang sucht. Hilfsbereit zeigt Jake, dem die faszinierende Unbekannte sofort den Kopf verdreht hat, ihr den Weg nach draußen. Kurz darauf muss er feststellen, dass die Lady soeben eine wertvolle Diamanten-Kette aus dem Hotelsafe gestohlen hat.

Jake verliert daraufhin nicht nur seinen Job, sondern gerät auch kurzfristig als Komplize der raffinierten Diebin unter Verdacht. Das will der naive Pechvogel nicht auf sich sitzen lassen. Er stellt auf eigene Faust Nachforschungen an und kann die Diebin, die einen Fingerabdruck auf dem Namensschild seiner Uniform hinterlassen hat, tatsächlich identifizieren: Claire Sherwood (Sean Young) ist zwar in Wirklichkeit brünett, aber ohne Zweifel die Gesuchte. Da der ermittelnde Detective Murphy den Fall offenbar schon zu den Akten gelegt hat, heftet Jake sich kurzerhand selbst an Claires Fersen und gerät so ins Visier ihres brutalen Partners Morgan...

Details

Sean Young, Rick Peters, Ron Perlman, John Saxon, u.a.
Sheldon Wilson

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken