Elefantenherz

 D 2002
Drama 94 min.
film.at poster

Die Geschichte eines jungen Mannes, der lernen muss, mit seiner unbändigen Wut umzugehen.

Wer einmal in den Ring steigt, ist zum Siegen verdammt. Unerbittlich folgt Marko (Daniel Brühb| Sohn aus einer zerrütteten, sozial benachteiligten Familie im tiefsten Ruhrpott, der nie im Leben wirklich eine Chance hatte, diesem Motto.

Die einzige Hoffnung, seinem tristen Dasein zu entfliehen, sieht er im Boxkampf und darin, den finalen, zornigen "Lucky Punch" zu landen. Wild, kompromisslos und zu allem entschlossen begibt er sich auf eine Achterbahnfahrt mit unsicherem Ende.

Als er den Vertrag zum Profiboxer unterschreibt, gerät er in einen Kreislauf von Gewalt und Verbrechen und wird schließlich tief in die eigene Vergangenheit und zu einer Entscheidung geführt, die sein Leben für immer verändert.

Details

Daniel Brühl, Manfred Zapatka, Jochen Nickel, Angelika Bartsch, Erhan Emre u.a.
Züli Aladag

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken