Tolle Nächte in Las Vegas

 USA 1964

Viva Las Vegas

Romanze, Musikfilm / Musical 85 min.
Tolle Nächte in Las Vegas

Elvis Presley als Rennfahrer, der Geld erarbeiten muss, um seinen Wagen für den großen Grand Prix von Las Vegas flott zu kriegen.

Der Rennfahrer Lucky Jackson will am Las Vegas Grand Prix teilnehmen - nur benötigt sein Auto vorher noch einige Ersatzteile. Geld ist nötig, und wenn man in Wirklichkeit Elvis Presley heißt, was liegt da näher, als sich jede Menge davon zu ersingen?

Zwischendurch gibt es noch Liebesprobleme mit einer spröden Badeaufseherin, die zufällig auch noch Sängerin ist, ein Nebenbuhler taucht auf, und wer das Rennen am Schluss gewinnt, wird hier nicht verraten.

Details

Elvis Presley, Ann-Margret, Cesare Danova, William Demarest, Nicky Blair
George Sidney
George E. Stoll
Joseph F. Biroc
Sally Benson

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Dumm
    Mal ein kleiner Tip für den HP Verantwortlichen,der Film heißt nicht Viva Las Vegas,sonder Live in Vegas,und hat aber absolut nichts mit dem Rennfahrer Lucky Jackson,Ann Magret oder sonst irgendetwas mit einem Film zu tun,sondern ist eine neue Version von "Elvis,That's the way it is",eine Dokumentation mit noch nicht veröffentlichten Material.
    Mfg

    Re: Dumm
    RICHTIG!

    Wurde verwechselt. Der Film (letzte Woche im PALACE) war der von Dir jetzt erwähnte. Der Film, der ab 12.10. im DONAUPLEX läuft ist der oben beschriebene "VIVA LAS VEGAS"!!!