Fahrenheit 9/11

2004

IndependentDokumentation

Ein Rundumschlag gegen die Bush-Regierung mit schockierendem Material über den Irak-Krieg.

Min.118

Der neue Film des amerikanischen "Skandal-Regisseurs" Michael Moore sorgte schon im Vorfeld für Standing Ovations in Cannes und große Aufregung in Amerika.

Nach dem riesigen Erfolg von "Bowling for Columbine" bei Kritik und Publikum bedient sich Michael Moore erneut seines unnachahmlichen Stils, um diesmal die Außenpolitik der Bush-Regierung zu hinterfragen. In Fahrenheit 9/11 verbindet Moore sensationelles Bildmaterial, fundierte Expertisen und die ihm eigene Beharrlichkeit bei der Jagd nach Antworten auf seine unbequemen Fragen, um George W. Bush, seinen engsten Beraterkreis, seine Familie und seine Freunde kritisch unter die Lupe zu nehmen.

IMDb: 7.5

  • Schauspieler:George W. Bush, Michael Moore

  • Regie:Michael Moore

  • Kamera:Mike Desjarlais

  • Autor:Michael Moore

  • Musik:Jeff Gibbs

  • Verleih:Filmladen

  • Webseite:http://www.fahrenheit911.at/

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Fahrenheit 9/11

1/2