Der fantastische Mr. Fox

 USA 2009

Fantastic Mr. Fox

Komödie, Animation 25.06.2010 ab 6 87 min.
7.80
Der fantastische Mr. Fox

Wes Andersons Adaption von Roald Dahls klassischem Kinderbuch ist sein erster Animationsfilm und zugleich ein Erinnerungstrip in stolz altmodischer Stop-Motion-Technik.

Mr. und Mrs. Fox führen mit ihrem Sohn Ash und ihrem Neffen Kristofferson ein idyllisches Familienleben. Doch Mr. Fox bringt durch seine alte Leidenschaft der Hühnerjagd nicht nur seine geliebte Familie, sondern die gesamte Tiergemeinschaft in Gefahr. Die drei bösen Bauern Boggis, Bunce und Bean jagen den gewieften Fuchs und wollen ihn, koste es was es wolle, aus dem Weg räumen. Doch Mr. Fox heckt mal wieder einen genialen, einen fantastischen Plan aus, die tölpelhaften Bauern zu überlisten ...

Im Original werden die Figuren von George Clooney, Meryl Streep, Jason Schwartzman, Bill Murray, Wally Wolodarsky, Eric Anderson, Michael Gambon, Willem Dafoe, Owen Wilson und Jarvis Cocker gesprochen.
In der deutscher Synchronisation sind als Ehepaar Fox die Schauspieler Andrea Sawatzki und Christian Berkel zu hören.

KRITIK

Wenn das keine gelungene Mischung ist: Variationen auf's Thema "Fuchs du hast die Gans gestohlen", angereichert mit Roald Dahls skurrilem Humor, verfilmt vom nicht minder schrägen Wes Anderson in liebevoller Handarbeit nach dem Stop-Motion-Verfahren, unter stimmlicher Mitwirkung seiner altbewährten Freunde Owen Wilson und Bill Murray, aber auch mit George Clooney und Meryl Streep als Neuzugänge.

Sogar im Tierreich bleibt Anderson seinen Lieblingsthemen treu, indem er uns Einblicke ins Familienleben von Exzentrikern gewährt und die unterschiedlichen Charaktere zu einer verschworenen Gemeinschaft gegen den Rest der Welt vereint, damit sie ein großes Abenteuer bestehen können.
In diesem tierischen Caper-Movie bricht im sesshaft und ehrbar gewordenen Herrn Fuchs erneut das wilde Tier durch und er macht sich mit einem Opossum als Partner im Verbrechen über die Geflügel- und Apfelweinbestände dreier benachbarter Bauernhöfe her, woraufhin das schießwütigste Bauern-Opfer den Krieg gegen die Familie Reineke und alle anderen zufällig anwesenden Artgenossen eröffnet. Die meiste Zeit über sind also der Fuchs und sein Wild Bunch vor den wild gewordenen Kapitalisten auf der Flucht, versuchen ihre Felle zu retten, und hecken Pläne für Gegenschläge aus.
Wes Anderson kann sich über einen gelungenen Einstand als animierter Animator freuen, denn obwohl die Handlung meist im Untergrund vor sich geht, ist der Film herrlich übermütig und zuweilen total over the top geraten.

franco schedl

Details

Stimmen: George Clooney, Meryl Streep, Jason Schwartzman, Bill Murray, Willem Dafoe, Owen Wilson u.a.
Wes Anderson
Alexandre Desplat
Tristan Oliver
Wes Anderson, Noah Baumbach nach Roald Dahl
Centfox
ab 6

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken