Flucht in die Dolomiten

Il prigioniero della montagna

I, BRD, 1955

FilmDrama

In der späten Produktion des Alpinisten und Bergfilmers Luis Trenker haben zwei italienische Koautoren - einer davon Pier Paolo Pasolini - für eine realistische, sozial engagierte Note gesorgt, die über das Genre des Heimatfilms hinaus weist.

Min.87

Als der Bootsbauer Giovanni des Mordes an seinem Bruder verdächtigt wird, lässt er seine Familie im Stich und flüchtet in die Berge. Unter falschem Namen, als Arbeiter in einem Stauwerk, erlebt er eine Romanze mit einer jungen Frau. Erst eine Katastrophe am Berg macht ihm klar, dass er sein Leben von Grund auf in Ordnung bringen muss.

IMDb: 4.9

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Flucht in die Dolomiten finden.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Kommentare