Nightmare - Mörderische Träume

A Nightmare On Elm Street

USA, 1984

HorrorKultfilme

"Eins, zwei, - Freddy kommt vorbei..."

Min.91

Vier Teenager haben Nacht für Nacht die gleichen, schrecklichen Albträume. Hauptfigur dieser Träume ist ein gewisser "Freddy Krüger", ein einst perverser Kindermörder, welcher von den Eltern der Opfer gejagt und hingerichtet wurde. Doch Freddy ist nicht tot. Sein Geist hat überlebt und sucht nach neuen, unschuldigen Opfern. Und dabei ist er im Stande die Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit zu durchbrechen und jene, die von ihm träumen auf grausame Weise zu töten. Nach und nach sterben die Jugendlichen in der Elm Street. Nur Nancy hat es noch nicht erwischt. Doch das scheint nur eine Frage der Zeit zu sein. Denn irgendwann wird jeder einmal müde... Und Freddy hat gelernt zu warten.

IMDb: 7.5

  • Schauspieler:John Saxon, Robert Englund, Ronee Blakley, Heather Langenkamp

  • Regie:Wes Craven

  • Kamera:Jaques Haitkin

  • Autor:Wes Craven

  • Musik:Charles Bernstein

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.