Geliebte Corinna

 BRD 1956
Drama, Romanze 94 min.
4.60
Geliebte Corinna

Die junge Corinna folgt einem Planatagenbesitzer in den Fernen Osten, doch dessen alkoholkranke Frau verweigert die Scheidung.

Die junge Corinna lernt in Hamburg den Plantagenbesitzer Peter Mannsfeld kennen und verliebt sich in ihn. Sie folgt ihm in den Fernen Osten, wo sich nicht nur herausstellt, dass er bereits verheiratet ist, sondern auch, dass er sich gerne scheiden lassen möchte, wenn denn nur seine dem Alkohol zugeneigte Frau einwilligen würde. Da die dies aber nicht vorhat, bedarf es eines wildgewordenen Singalesen, der mit seinem Schwert dem Leben der Dagmar Mannsfeld ein Ende bereitet.

Details

Elisabeth Müller, Hans Söhnker, Hannelore Schroth, Klaus Kinski u.a.
Eduard von Borsody
Peter Sandloff
Fritz Arno Wagner
Curt J. Braun, Ernst von Salomon

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken